Firewall-Regel 5000160 gegen Bots

Standardmäßig blockiert Cloud86 eine Vielzahl automatischer Bots/Webcrawler, welche deine Website überlasten könnten. Vor allem blockieren wir diese Bots: Ahrefs, AhrefsSiteAudit, SemrushBot, Screamingfrog und TikTok. Du kannst eine Ausnahme in der Firewall in Plesk erstellen, sodass diese Bots auf bestimmte (Sub-)Domains zugreifen können. Nachfolgend zeigen wir einmal beispielhaft, wie man diesen Bots Zugriff gewähren kann. Wir nutzen unsere Testdomain cloud86example.com.

Zum Plesk Control Panel.

  1. In Mein Cloud86 (Link) klickst du im linken Menü auf Meine Dienste.
  2. Klicke auf die 3 Punkte hinter dem jeweiligen Paket und dann auf Details ansehen.
  3. Klicke unter der Überschrift Webhosting verwalten (Mitte der Seite) auf Webseiten & Domains.
  4. Du wirst dann automatisch beim Plesk Control Panel angemeldet.

Eine detaillierte Anleitung mit Abbildungen findest du hier:  Bei Plesk anmelden

Webcrawler der Domain zulassen

  1. Klicke in Plesk links im Menü auf Websites & Domains, suche nach der (Sub-)Domain, für die du Bots/Webcrawler zulassen willst und klicke auf Web Application Firewall.
  2. Gib unter der Registerkarte Sicherheitsregel ausschalten die Regel 5000160 bei Sicherheitsregeln-IDs ein und klicke auf OK.
  3. Wiederhole diese Schritte bei allen anderen (Sub-)Domains, für die du ebenfalls eine Ausnahme erstellen möchtest.

Du stößt auf ein Problem? Dann wende dich einfach per Mail support@cloud86.io und an Werktagen von 10:00 bis 16:00 Uhr telefonisch oder per Chat an unseren Kundendienst in der Mein Cloud86-Umgebung.